Ferentillo

Der Nera-Fluss entspringt in den Bergen Monti Sibillini und ab der Stadt Visso fließt er durch das enge und beeindruckende Nera-Tal.
FERENTILLO: die Perle des Nera-Tales. Ferentillo ist ein Dorf mit einer langen Geschichte, wertvoller Kunst und zahlreichen bzw. alten Traditionen. Ein Ort mit unberührter Natur, wo die Farbe Grün hervorragt. Mitten in der üppigen Vegetation ragen mittelalterliche Festungen, an einem Berg hängende kleine Dörfer, Klausen und stattliche Abteien empor.

Zum Besichtigen

Mumienmuseum

Das Museum befindet sich unterhalb der Kirche Santo Stefano. Ein Mikropilz, der besondere Boden und das Klima haben diese rare Naturerscheinung der Mumien verursacht.

Das ethnographische Museum Silvani

In Monterivoso befindet sich eine umfangreiche Sammlung an Gegenständen und Arbeitsmitteln der Landkultur, beherbergt in einer alten Ölmühle vom 17. Jahrundert.

Die Abtei San Pietro in Valle

Eine sehr wichtige Abtei, in der wertvolle Kunst aufbewahrt wird: von den römischen Sarkophagen bis hin zu den Fresken der umbrischen Schule vom 12. Jahrhundert.

Für weitere Informationen, Angebote und evtl. Rabatte kontaktieren Sie I Terzieri.

Tel.: +39 347 629 2239

E-Mail: info@iterzieri.it

Aktivitäten

Der Teil des Nera-Flusses von Ferentillo bis zum Marmore-Wasserfall (ca. 20 km) ist geschützt: wir befinden uns im Nera-Flusspark, dem Königreich für Wassersporte und Abenteuer.
An Stellen, wo das Wasser stärker strömt, kann man Rafting, Kanufahren und Canyoning betreiben. An den Felsen von Ferentillo kann man klettern und dafür gibt es eine Kletterschule. Ausflüge zu Fuß, auf dem Pferd bzw. mit dem Mountainbike: viele Wanderwege sind jetzt gekennzeichnet. Angeln: Spinnfischen, Flugangeln, no kill. Activo Park: Outdoor-Aktivitäten auf einer Fläche von 25 Hektaren. Der Park bietet Spaß ohne die Umwelt zu beeinträchtigen: ohne elektronische oder motorangetriebene Spielgeräte . Der Activo Park ist der größste Freizeitpark Italiens mit diesem Thema.

Rafting

Man kann Raftig, Kanufahren und Canyoning in den heftigsten Gewässern des Nera- Flusses treiben.

Klettern

An den Felsen von Ferentillo kann man klettern und dafür  gibt es eine Kletterschule.

Quad

Spannende Ausflüge mit Führungen auf Asphalt- bzw. Schotterstraßen im faszienierenden Nera-Tal

Für weitere Informationen, Angebote und evtl. Rabatte kontaktieren Sie I Terzieri.

Tel.: +39 347 629 2239

E-Mail: info@iterzieri.it

Zum Genießen

Forellen, Trüffel, Olivenöl, Honig, Wein, die typische Produkte von Norcia: ein unvergleichlicher Reichtum des Gebietes, Produkte die unbedingt genossen werden müssen!

 

 

Für weitere Informationen, Angebote und evtl. Rabatte kontaktieren Sie I Terzieri.

Tel.: +39 347 629 2239

E-Mail: info@iterzieri.it

Events

Das Festival ,, Lu Ciuccittu”

Das Festival findet am Ostersonntag und am Ostersonntag statt. Es handelt sich um ein altes Spiel, bei dem frische Eier verwendet werden.

Das Festival ,,Le Rocche Raccontano”

Ab dem 20. August wird die Geschichte von Ferentillo mit fünfzehn verschiedenen Szenen von  Schauspielern auf den faszinierenden Straßen des Dorfes erzählt. Unvergessliche Nächte, wo man Steinzeitmenschen, Krieger, Hexen, Nonnen, Prinzen und Banditen treffen kann…

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. More Info | Close
Top